Berufung Erzieher/in

Entwicklung von Strategien, Konzepten und Modellen zur Förderung von heterogenen Erzieher/innen-Teams.

gewinnen, anerkennen, binden

Unsere Schwerpunkte

Männer in Kitas

Männliche Fachkräfte gewinnen und binden

Wir als Koordinationsstelle „Männer in Kitas“ setzen uns dafür ein, die Perspektiven von männlichen Fachkräften in Kitas nachhaltig zu verbessern und ihren Anteil von derzeit 5,0 Prozent weiter zu steigern. Wir beraten, informieren und fördern den Dialog zwischen Politik, Praxis und Forschung.

Chance Quereinstieg

Vielfältige Kita-Teams

Um Menschen, die ihren Beruf wechseln und Erzieher/in werden möchten, den Weg in das Berufsfeld zu ebnen, bedarf es einer zielgruppengerechten und gendersensiblen Ausbildung. Als Koordinationsstelle begleiten wir das neue ESF-Modellprogramm "Quereinstieg - Männer und Frauen in Kitas" des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend.

Wir Über uns

Mit unserer Arbeit möchten wir dazu beitragen, dass sich die Lebens- und Erfahrungsvielfalt von Kindern auch in der Zusammensetzung der Teams in den Kitas widerspiegelt. Kinder und Fachkräfte sollen sich mit ihren unterschiedlichen Erfahrungen, Interessen und Talenten in den Kitas wiederfinden. Auch die heterogenen Lebenswelten der Kinder, wie beispielsweise eine familiäre Migrationsgeschichte und verschiedene kulturelle oder religiöse Zugehörigkeiten sollten sich im Kita-Team abbilden.

Es ist uns ein besonderes Anliegen, dass Kinder schon in der frühkindlichen Erziehung und Bildung erleben können, dass auch Männer da sind, wenn es um ihre Fürsorge, Erziehung und Bildung geht.
 

Lernen Sie uns kennen

Aktuelle Meldungen

19
2019
Juni

Bewerbung für Fachkräfte-Forum im Projekt "FachkräfteZOOM"

Die Bertelsmann Stiftung startet im Bereich „Frühkindliche Bildung“ ein neues Projekt unter dem Titel „FachkräfteZOOM“.

mehr  

19
2019
Juni

Twittermeldungen

Auch unter #klischeefreieVielfalt war einiges bei Twitter zu finden:

mehr  

19
2019
Juni

Pressespiegel

Der Aktionstag ‚Klischeefreie Vielfalt in Kitas‘ hat breite Resonanz gefunden. Hier eine kleine Auswahl.

mehr  

19
2019
Juni

Die Kunst, niemandem einen Stempel aufzudrücken

Austausch und gegenseitiges Verständnis sind wichtig. Im Interview mit zwei Fachschülerinnen der Pro Inklusio Fachschule für Sozialpädagogik in Berlin

mehr  

19
2019
Juni

Vielfalt im Personal ist erwünscht

Ein Team sollte die Gesellschaft abbilden – Im Interview mit der kaufmännischen Leiterin der ESO-Kita Waldräuber in Berlin

mehr  

19
2019
Juni

Wer Vielfalt als Zumutung empfindet, hat vielleicht Ängste

„Vielfalt ist keine Zumutung“, sagt Christine Thomaschewski-Borrmann. „Wenn man die Eltern langsam an das Thema heranführt“, ergänzt Cihan Revend, beide von der ev. Kita St. Johannis in Berlin-Moabit.

mehr  

19
2019
Juni

Banner und Pressemitteilung

Auch das Deutsches Kinderhilfswerk e.V. war dabei

mehr  

19
2019
Juni

Lebensläufe

„Jasmin über ihre Ausbildung zur LKW-Fahrerin“ – meinTestgelände beteiligt sich mit Video.

mehr  

19
2019
Juni

Vielfalt hat viele Gesichter

„Vielfalt würzt…. hilft… schmeckt… stärkt….“ - Sächsische Willkommenskitas mit Postkartenaktion dabei.

mehr  

Treffer 10 bis 18 von 687